...

bachelorette vids - the flesh in global culture

Posted: Monday, 1 September 2008 | Posted by k | Labels: ,



i went and saw some dance performance in volksbühne (dave st. pierre - Un peu de tendresse bordel de merde!).
this is about how i felt when seeing the same body as somebody whom i know in canada in the flesh.

the body, virtual knowledge of people.

6 comments:

  1. Sascha said...
  2. wo verdammt schaust du denn da die ganze zeit hin - auf deinem tisch? ist da was? hast du das irgendwelche stichpunkte? oder ist das nur die schwester vom gesicht-kratzen?
    und hattest du diesen fleck im gesicht auch gestern abend schon? ist mir gar nicht aufgefallen (wie unaufmerksam von mir)... knutschfleck? a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z?
    du hast jeden tag was anderes an, oder? ist das konzept, oder zufall? hast du genug klamotten bis ende september?
    für intelligente gedanken gibt es heute keinen raum in meinem beitrag. muss auch ohne gehen. tja. so ist das.

    ... am ende lag sabrina immer noch alleine... aber sie hat sich der gruppe angenähert... vielleicht ist zärtlickeit eine langwierige aufgabe...

    (ich werde wahrscheinlich bald portugiesisch lernen (... zärtlichkeit...). auch lust?)

  3. Karlotta said...
  4. ich war müde, da kuck ich nach unten. und ich musste mit meinem kabel spielen. und denken.
    natürlich trage ich meine knutschflecken immer mitten im gesicht, weil das doch erwiesenermaßen DIE präsestinierte knutschfleckstelle ist. abc spielt da (leider?) gar keine rolle. es muss auch in einer autofunktionalen situation spuren geben.
    ich kann jetzt quasi ramadan mitmachen, weil ich mir sowieso nie wieder essen kaufen kann, weil ich in kleidung investieren muss. mist.
    ja, sabrina lag alleine. aber, die in dem weißen kleid, die war viel interessanter. musste ein bisschen weinen.
    soso, portugiese tenderness. pas d'un bordel du merde s'il te plaît. mal sehen. ich spreche ja extrem fließend portugiesich. ob das dann lohnt? aber ich könnte fado tanzen. jetzt wo ich so ein tanz-geek bin ...

  5. Anonymous said...
  6. I swear to [insert tetragrammton here]: next time antony blares over yr streamed consciousness Ima gonna hit >> and the field to mr mangum (awww ... I love that album)

    pants'n'stuff

  7. Anonymous said...
  8. PS: the above comment misses letters, even words `(•.°)~

    fill in:

    -a-
    leave

  9. Karlotta said...
  10. i was annoyed, too, smarty. and that's very sad, because antony just is you know, like, also one of the ones. but sure enough airoplanes over the sea should get more attention. please don't hit antony ... although one might think he likes it.

    :P

    like inserting tmv?!

  11. Anonymous said...
  12. more like inserting יהוה
    I'm not too good with that God™ stuff ... therefore I dig the concept of the tetragrammaton as some sorta word for the word ... it's leaves room for an interpretation depending on the reader's religious background

    but yeah ... TMV did a tune with that name ... "the kiosk in my temporal lobe is shaped like Rosalyn Carterrrrrr"